Archiv

Räbechilbi Richterswil

Der WVR hat in diesem Jahr wieder mit einem SUPer! Sujet an der Räbechilbi teilgenommen.

Damit das alles richtig schön wurde, brauchte es am Freitag viel Hilfe beim Räbenhöhlen. Unsere Räben-Experten, unter der Leitung von Dieter Bolte, machten die Grobarbeit. Für die Feinarbeit und das Nachhöhlen waren dann die weiteren Helfer zuständig. Dieses Jahr machte der WVR wieder einmal ein eindimensionales Sujet – obwohl – dem geübten Beobachter wird nicht entgangen sein, dass es sich das Team trotzdem nicht einfach machte.

Der Umzug wurde auf dem Parkplatz beim Bahnhof mit einem kleinen Apero abgeschlossen, bevor es zum Ausklang und Essen zurück in den Clubraum ging.

Besten Dank an die Organisatoren und Helfer.

Galerie