Leistungssport

WVR / Jugendsegeln / Leistungssport

Segeln ist auch Leistungssport


Für interessierte Kinder besteht die Möglichkeit, Segeln auf unterschiedlichen Niveaus, und damit auch als Leistungssport, zu betreiben.

Der WVR bietet praktische Regatta Unterstützung in den Klassen Optimist– und Laser/ILCA Jolle an; andere Klassen können ebenfalls organisiert werden. Es gibt folgende Trainingsmöglichkeiten:

OrganisatorOptimistLaser/ILCA
WVRClubtraining, RegioregattenClubtraining, PM am Zürichsee
ZSV (Breitensport)Mitte/Ende März: Frühlingstraining in Stäfa
Erste Woche der ZH Sommerferien: Lager in Davos
Anfang Oktober: Lager Gardasee
Mitte/Ende März: Frühlingstraining in Stäfa
Erste Woche der ZH Sommerferien: Lager Walensee
Anfang Oktober: Lager Gardasee
JR5 (Juniorensegeln Region 5)Teilnahme an PM, SM, internationalen Regatten und Trainings, zusammen mit dem SSTR5 (Regiokader)
Regiokader SSTR5Programm mit Profitrainer (total 80-100 Tage)Programm mit Profitrainer (total 80-100 Tage)

Wir erarbeiten zusammen mit den Kindern/Eltern und in enger Zusammenarbeit mit der Region entsprechende Trainingspläne und Saisonziele. Ambitionierte Kinder können bei entsprechenden Leistungen in den Kadern gemäss Swiss Sailing Konzept aufgenommen werden. Die Kinder und Jugendlichen werden dann gezielt weiter ausgebildet. Der Zeitaufwand steigt dann um 50-80 zusätzliche Segeltage pro Jahr.

Zürichsee-Segler-Verband (ZSV) Junioren | JR5 | Swiss Sailing | Swiss Sailing Team (SST)

BootsklasseWebseite / InfoRegattaplan / Resultate
Optimistwww.swissoptimist.ch | Reportage 60 Jahre Opti in der Schweizswissoptimist.ch
2024 | 2023 | 2022 | 2021
Laser / ILCAwww.swiss-laser.org2024 | 2023 | 2022 | 2021
Europacup